Schmerztherapie-Praxis   Frauke Ehrentraut

Liebscher & Bracht Allgemein

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ist eine ganz natürliche Therapie ohne Nebenwirkungen, die die Schmerzursache beseitigt.

Das Ehepaar Liebscher & Bracht  hat die Therapie seit über 25 Jahren entwickelt und optimiert. Seit 2007 werden Therapeuten für diese Therapie ausgebildet. LnB haben herausgefunden, dass Schmerzen nicht, wie bisher vermutet, durch Schädigungen wie Arthrose, Bandscheibenschäden oder Entzündungen entstehen, sondern zum größten Teil reine Warnschmerzen sind, die von der Muskulatur ausgehen. Durch unser heutiges Bewegungsverhalten, einseitige oder zu wenig Bewegung oder auch langes Sitzen etc., verkürzen Muskeln und Bindegewebe, dies führt zu Fehlbelastungen der Gelenke. Der Schmerz ist als Warnsignal des Körpers vor drohender oder weiterer Schädigung zu verstehen.

 Die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht ist eine Methode, die auch Menschen mit chronischen Schmerzen große Linderung verschafft, bis hin zur vollständigen Schmerzfreiheit.